Praxisangebot

LogoViriditaskreisweb

Wenn Leben nicht mehr funktioniert und die vertrauten Muster nicht mehr greifen, dann tut es gut, damit nicht allein zu sein.

  • Lebenskrisen,
  • Erziehungs-, Familienprobleme,
  • Depression,
  • Ängste

können dazu führen, dass unser Alltag nicht mehr oder nur schwer zu bewältigen ist.

So vielfältig seelische Nöte sein können, so vielseitig möchte ich Ihnen unterstützend beistehen.

Die klientenzentrierte Gesprächsführung hilft uns zu entdecken, was ist. Systemische Methoden helfen uns, das, was ist, zu strukturieren und zu verstehen.Die tiefenpsychologische Körpertherapie ermöglicht uns, den Zugang zu seelischen Blockaden, die der Körper in muskulären Verspannungen festhält. Ich kann Ihnen helfen, Kontakt zu sich aufzunehmen.

Blockaden lösen, Ressourcen entdecken, das innere Kind nachnähren,

  • im Zuhören,
  • im Gespräch,
  • in der Berührung,
  • mit Massage (für Frauen)

sind die Wege, die ich mit Ihnen gehen kann.

Und die Seelsorge?

Seelsorge bedeutet in meiner Arbeit die spirituellen, geistlichen Fragen des Lebens stellen und bearbeiten zu dürfen. Grundfragen nach dem Woher und dem Wozu des menschlichen Daseins sind unmittelbar verknüpft mit der im Körper wohnenden Seele. Psychotherapie, Seelsorge und Beratung sind daher m.E. nicht zu trennen.

Meine Arbeit ist ausdrücklich nicht bekenntnisorientiert.

So Sie aber in geistlichen Fragen unterstützt werden möchten, begleite ich Sie gerne in Austausch und Gebet.